Offline

Doolao – 1. Eindruck

Doolao – 1. Eindruck
Doolao – 1. Eindruck

Offline

Mitglieder: Über 100.000

/ Anteil: 58% / 42%

Ø Alter: 18 – 30 Jahre

Basis-Account: Kostenlos

Kosten Premium: Kostenlos nutzbar

Webseite: www.doolao.net

Erster Eindruck
0
Vorteile
  • Komplett kostenlos nutzbar
  • Kein Abo bei Plus-Mitgliedschaft
  • Übersichtlich und einfach gestaltet
Nachteile
  • Wenig aktive Mitglieder
Bewertung hinzufügen

Test kompakt

INFO: Doolao gibt es als Dating-Community nicht mehr. Diese Plattform wurde zu einem Dating Magazin umfunktioniert und informiert nun zu den Themen Liebe, Online Partnersuche und Beziehung.

Doolao startete 2004 als Dating-Community und positionierte sich im Juli diesen Jahres neu als reine Dating-Plattform. Doolao zählt zu einer der ersten regionalen Dating-Plattformen auf dem deutschen Markt und hat mittlerweile über 100.000 Mitglieder (davon ca. 11% aktiv).

Singles aus Nordrhein-Westfalen, insbesondere aus Münster mit Umgebung, dem Großraum Dortmund und dem Münsterland sind hier am stärksten vertreten.

Die Altersspanne bewegt sich zwischen 18 und 30 Jahren – mit zunehmendem Alter wird die Mitgliederzahl kleiner.

Was das Geschlechterverhältnis bei Doolao angeht, sind die Männer mit 58% vertreten, die Frauen mit 42%.

Bei der Anmeldung werden zunächst einige Angaben zur eigenen Person gemacht, teilweise durch Auswählen von vorgegebenen Kurzangaben, wie z.B. Schulbildung oder in Form von freien Texten, wie z.B. bei der Beschreibung von Interessen.

Der Account muss, wie es auch bei den meisten anderen Singlebörsen üblich ist, per Mail bestätigt werden.

Im Anschluss stehen hunderte von benutzergenerierten Fragen bereit und warten darauf beantwortet zu werden… Aber keine Sorge! Man beantwortet nur so viele, wie man möchte. Die restlichen Fragen können entweder zu einem späteren Zeitpunkt noch bearbeitet werden oder man lässt sie einfach aus.

Anhand der Antworten berechnet das sogenannte Doolao-Matching, wie gut Mitglieder zueinander passen. Man bekommt Partnervorschläge mit dem jeweiligen Matching-Wert. Dieser wird in Prozent angegeben und zeigt an, wer anhand der gegebenen Antworten zu einem passen würde. Je höher die Prozentzahl, desto höher die Übereinstimmungen bei den Antworten. Umso mehr Fragen man jedoch im Voraus beantwortet hat, desto genauer können passende Vorschläge gefunden werden.

Unserer Meinung nach hat die Technik, was die Umsetzung der Matching-Werte angeht, noch kleinere Schwächen. Bei Beantwortung von 50 Fragen, wurden bei einem Umkreis von 100 km von der Testperson aus Stuttgart lediglich 5 Partnervorschläge angeboten, davon 3 mit dem Matching-Wert 0%. Da jedoch die Seite erst seit wenigen Monaten als reine Dating-Plattform vorhanden ist, ist die Technik wahrscheinlich noch nicht ganz ausgereift und es wird noch an der Optimierung gearbeitet.

Das Design der Seite ist schlicht und einfach gehalten. Die Funktionen sind auf das Nötigste beschränkt.

Doolao ist komplett kostenlos nutzbar und bietet folgende zwei Kommunikationsmöglichkeiten:

  • einen Nachrichtendienst, der auch als Verlauf (wie bei einem Chat) angezeigt werden kann
  • versenden von netten kleinen Grüßen: „anstupsen“, „zuzwinkern“, „grüßen“ oder „Küsschen geben“

Die Suchfunktion in der kostenlosen Standard Mitgliedschaft ist auf die Auswahl von Mann/Frau, dem Alter (von-bis) und dem Umkreis beschränkt. Bei der Plus Mitgliedschaft ist die Suchfunktion erweitert und es können auch noch andere Auswahlkriterien hinzugezogen werden.

Eine Favoritenliste kann auch im Gratisbereich genutzt werden, jedoch ist diese auf 30 Mitglieder beschränkt.

Als Feature kann man im „Quickmatch“ Singles mit Sternen bewerten und auch selbst bewertet werden. Ab einer Anzahl von 4 Sternen wird dem Bewerteten dies mitgeteilt. In Form eines solchen Votings kann man dezent ein Kompliment machen und auf sich ausmerksam machen.

Bei der Plus Mitgliedschaft erhält man für 4,95 EURO/Monat folgende Vorteile gegenüber der kostenlosen Standard Mitgliedschaft:

  • Werbung ist deaktivierbar
  • anonymes Surfen möglich
  • Du kannst alle Fotos anderer Nutzer sehen
  • erweiterter Suchfilter freischaltbar
  • Infos zum letzten Login in Profilen
  • Du kannst sehen, ob jemand deine Nachrichten gelesen hat
  • Du wirst in der Wer-ist-online-Liste hervorgehoben oder kannst dein Profil dort verbergen
  • Du kannst deinen Benutzernamen ändern
  • 300 Favoriten speichern

Die Plus-Mitgliedschaften ist kein Abo und endet automatisch nach einem Monat ohne Kündigung.

Laut eigenen Angaben von Doolao wird großen Wert auf umfangreichen Datenschutz und Sicherheit der Nutzer gelegt. Eine Spamfilter und Blockier-Funktionen tragen zu einem angenehmen Aufenthalt bei und verhindern ungewünschte Kontaktaufnahmen. Wer sein Konto löschen möchte, kann dies schnell und problemlos mit wenigen Klicks unter den Kontoeinstellungen tun.

Doolao bietet für Interessierte in einem eigenen Online-Magazin unter anderem Dating-Tipps an, die bei Unsicherheiten zum Thema Online-Dating hilfreiche Tipps zur Verfügung stellt.

Alles in allem ist Doolao eine Dating-Plattform, die nicht mit einer großen Anzahl an Funktionen auffällt, jedoch alles bereitstellt, um kostenlos Singles kennenzulernen. Sehr gut fanden wir auch, dass die Plus-Mitgliedschaft automatisch nach einem Monat beendet wird und somit zu keiner Abo-Falle wird.

Quelle: doolao.net | © Fotos: Screenshots doolao.net

Top 3 Alternativen

  • Anbieter
  • Testergebnis
  • Jetzt kostenlos ausprobieren
Deine Erfahrungen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Gesamt-Bewertung

*

Ihr Singlebörsen Vergleich