FDating

100 % kostenlose Kontaktanzeigen

Mitglieder: Über 160.000

/ Anteil: 60% / 40%

Ø Alter: 18 – 40 Jahre

Basis-Account: Kostenlos

Kosten Premium: Kostenlos

Webseite: www.fdating.com

2.8 Testergebnis
Nein danke

FDating - kostenlose Kontaktanzeigen, Flirtspaß nicht auffindbar ...

2.8Expert Score
Mitglieder
2
Erfolgschancen
2
Bedienung
4
Gratis Funktionen
4
Seriosität
2
8.9Nutzer
Mitglieder
8
Erfolgschancen
9.5
Bedienung
10
Gratis Funktionen
10
Seriosität
7
Vorteile
  • Komplett kostenlose Kontaktanzeigen
  • Sehr einfache Bedienung
Nachteile
  • Sehr viele Fakes
  • Massenmails an alle neuen Mitglieder
  • Keine Langzeitmotivation
Bewertung hinzufügen  |  Bewertungen und Kommentare lesen

Testergebnis

FDating-LogoWeltweit sind ca. 160.000 Mitglieder bei FDating, dem kostenlosen Flirt- und Datingportal, angemeldet. Die meisten der weiblichen User kommen aus Russland und der Ukraine. Die Erfolgsaussichten sind eher dürftig. Die Anmeldung ist einfach gestaltet und in wenigen Minuten erledigt.

Die Funktionen und die Bedienung sind überschaubar. Es gibt nur eine kostenlose Mitgliedschaft, da die gesamte Mitgliedschaft kostenlos ist. Eine Premium-Mitgliedschaft finden Sie bei FDating.com nicht. Es fallen für die Nutzung somit keine Kosten an.

Unser Fazit: FDating ist ein komplett kostenloses Dating-Portal, mit vielen Fakes und einer geringen Langzeitmotivation. Der Flirtspaß bleibt deutlich auf der Strecke. Dieses Portal bekommt keine Empfehlung von uns.

Top 3 Alternativen

  • Anbieter
  • Testergebnis
  • Jetzt kostenlos ausprobieren

FDating Test

Allgemeines

Bei FDating haben Sie die Möglichkeit, kostenlos Kontaktanzeigen aufzugeben. Die Nutzung des Portals ist komplett kostenlos. Die User kommen aus der ganzen Welt – die Damen sind zum Großteil aus Russland und der Ukraine.

Leider tummeln sich reichlich Fakes auf dieser Datingseite. Zwar ist die Mitgliedschaft mitsamt allen Funktionen kostenlos, allerdings hat man wenig Spaß daran. Alles in allem wirkt die Seite lieblos und unecht, wie auch ein Großteil der Mitglieder.

Mitglieder

FDating-Profil

Profil

Bei Fdating.com gibt es Mitglieder aus allen Ländern rund um den Globus. Über 160.000 User sind bei diesem Portal registriert. Das ist eine sehr niedrige Zahl, was eine weltweite, kostenlose Datingbörse angeht. Ein Großteil der Frauen kommen aus Russland und der Ukraine – darunter viele Schönheiten.

Fakes sind auch reichlich vertreten, sodass nicht jede junge, attraktive Schönheit unbedingt eine langfristige Beziehung sucht, wenn sie Sie anschreibt. Es gibt genug Damen mit finanziellem Interesse. Augen auf bei der Chat-Partner-Wahl!

Das Geschlechterverhältnis ist nicht ganz ausgeglichen: die Männer sind schätzungsweise mit 60 % vertreten, die Frauen dementsprechend mit ca. 40 %.

Direkt nach der abgeschlossenen Anmeldung erhält man – egal ob Mann oder Frau – eine Nachricht nach der anderen. Ohne ein Foto hochgeladen oder sonstige Angaben gemacht zu haben, schneien die freundlichsten Grüße herein. Wahllos werden User angeschrieben, ohne irgendwelche Informationen zu haben. Es scheint so, als wäre man dort mit allem zufrieden was da so kommt.

Erfolgsaussichten

Sehr vielversprechend sieht es hier nicht aus – die Erfolgsaussichten sind mau.

Für die Tatsache, dass es Mitglieder aus der ganzen Welt gibt, ist die Mitgliederzahl von ca. 160.000 sehr gering. Die meisten Frauen sind aus Osteuropa. Viele Schönheiten entpuppen sich nach kurzer Zeit als Fake. Aber auch die Herren wirken weder motiviert noch sonderlich wählerisch. Als Frau erhalten Sie direkt nach der Anmeldung Nachrichten in schlechtem Deutsch, ohne dass Sie zuvor Angaben zu Ihrer Person gemacht oder ein Foto hochgeladen haben. Das ist doch etwas merkwürdig.

Einen passenden, niveauvollen Partner aus Deutschland zu finden, ist eine Meisterleistung.

Anmeldung

FDating-Anmeldung

Anmeldung

Für die Anmeldung benötigen Sie nur wenige Minuten.

Auf der Startseite beginnt die Anmeldung, indem Sie oben in der Menüleiste auf Registrieren klicken. Danach öffnet sich ein kurzes Anmeldeformular, in dem Sie folgende Angaben machen müssen:

  • Ihr Geschlecht
  • Land
  • Ihr Name
  • Ihre E-Mailadresse

Mit Klick auf „Weiter“ kommen Sie zum Ausfüllen Ihres Profils. Die verschiedensten Angaben zu Wohnort, Aussehen und Lifestyle können hier gemacht werden.

Wenn Sie die Pflichtangaben ausgefüllt haben, wird Ihnen eine persönliche Profilnummer und ein Passwort an die angegebene Mailadresse gesendet. Die Mail ist in gebrochenem Deutsch verfasst.

Mit der erhaltenen Profilnummer und dem persönlichen Passwort können Sie sich nun einloggen.

Benutzerfreundlichkeit

FDating-Mitgliederbereich

Mitgliederbereich

Optisch, wie auch technisch überzeugt F Dating überhaupt nicht. Das Design ist lieblos und veraltet. Funktionen sind auch so gut wie nicht zu finden… Das Portal ist in einer Mischung aus Englisch und Deutsch gehalten. Erklärungen, wie auch die erhaltene Mail mit den Zugangsdaten sind in gebrochenem Deutsch.

Sie können eine Kontaktanzeigen schalten und andere Profile besuchen. Eine Suchfunktion steht auch zur Verfügung. Wenn Ihnen ein Profil besonders gefällt, können Sie diese auf Ihre Favoritenliste packen.

In einer Galerie können Fotos von anderen Usern bewundert werden.

Neben der Nachrichtenfunktion gibt es keine weiteren nennenswerten Kommunikations-Möglichkeiten.

Kostenlose Mitgliedschaft

Wie zuvor bereits erwähnt, warten hier nicht viele Funktionen auf Sie. Der einzige Pluspunkt ist, dass für die Nutzung des Portals keine Kosten anfallen.

Die Langzeitmotivation um dort zu flirten ist nicht wirklich gegeben. Schon nach kurzer Zeit vergeht einem die Lust.

Hier haben wir die Funktionen kurz zusammengefasst:

  • Profil / Kontaktanzeige erstellen
  • Profile besuchen
  • Galerie anschauen
  • Favoriten hinzufügen
  • Suchfunktion
  • Bilder hochladen
  • Mitglieder zur „schwarzen Liste“ hinzufügen

Premium Mitgliedschaft

Fdating ist komplett kostenlos. Eine Premium Mitgliedschaft gibt es bei diesem Portal nicht. Sie können hier kostenlos Kontaktanzeigen schalten und mit den anderen Usern flirten.

Kosten

Es entstehen Ihnen bei der Mitgliedschaft keine Kosten. Die gesamte Mitgliedschaft ist kostenlos. Sie können alle Funktionen frei nutzen, ohne etwas dafür bezahlen zu müssen.

Da es hier reichlich Fakes und User mit den verschiedensten Motiven gibt, ist es ratsam, User sofort auszusortieren, die Sie nach Geld bitten. Oftmals werden einem die rührseligsten Geschichten aufgetischt, nur um an Geld zu kommen. Gerade bei komplett kostenlosen Portalen ist die Gefahr groß, an diese Sorte User zu geraten.

Kündigung

Wenn Ihnen die Lust an Fdating.com vergangen sein sollte, dann können Sie schnell und problemlos die Mitgliedschaft beenden. Direkt oben in der Menüleiste finden Sie „Profil löschen“.

► Top 10 Partnersuche Portale

FDating.com Details

Mitglieder

  • über 160.000
  • Geschlechterverhältnis: 60 % männlich / 40 % weiblich
  • Ø-Alter: 18 – 40 Jahre
  • Hauptflirtzeit: abends
  • Fakes: reichlich vorhanden
  • Niveau der Mitglieder: eher unterer Bereich
  • Mitgliederkontrolle: keine offensichtlichen Kontrollen

Erfolgsaussichten

  • mittelmäßig bis schlecht

Bedienung

  • Benutzerfreundlichkeit: einfache Bedienung
  • Design: veraltet, lieblos
  • Anmeldung: schnell und einfach
  • Funktionsumfang: gering
  • Suchfunktion: ausreichend
  • Profil Gestaltung: ausreichend

Kommunikation

  • Nachrichten

Support

  • per Kontaktformular

Gratis Funktionen

  • Profil / Kontaktanzeige erstellen
  • Profile besuchen
  • Galerie anschauen
  • Favoriten hinzufügen
  • Suchfunktion
  • Bilder hochladen
  • Mitglieder zur „schwarzen Liste“ hinzufügen

Sicherheit / Anonymität

  • keine Besonderheiten

Profil löschen

  • Menüleiste > Profil löschen

Gesamteindruck

  • komplett kostenloses Dating-Portal
  • Niveau eher im unteren Bereich
  • sehr viele Fakes
  • Design veraltet, lieblos gestaltet
  • wenige Funktionen

Quelle: fdating.com | © Fotos: Screenshots fdating.com

► Top 10 Partnersuche Portale

Ihre Erfahrungen

Wie sind Ihre FDating Erfahrungen? Lassen Sie es uns wissen. Schreiben Sie einfach einen Kommentar hier unten. Und vergessen Sie nicht Ihre Bewertung beim User Rating abzugeben (die finden Sie oben direkt unter dem Testergebnis). Sie können maximal 5 Sterne vergeben.

Zum Vergleich der kostenlosen Singlebörsen

3 Kommentare
Alle anzeigen Hilfreich Höchste Bewertung Niedrigste Bewertung Bewertung hinzufügen
  1. Fdating ist sehr leicht bedienbar. Vor 14 Monaten schrieb ich 10 Frauen aus der Ukraine an und bekam von jeder (!) spätestens am nächsten Tag eine Antwort. Wären das Fakes gewesen, sie hätten Skype gescheut wie der Teufel das Weihwasser, doch ich unterhielt mich nach kurzer Zeit mit jeder der zehn Frauen via Skype. Nach einem Monat wusste ich, wer zu mir und zu wem ich am besten passe und mit wem die gleichen Interessen und Ziele identisch sind. Ich besuchte diese eine meine „Herzdame“ also. Ein weiteres Mal und lud sie anschließend mehrmals zu mir ein. Heute war sie in Kiew und bekam ihr Visum zur Familienzusammenführung und morgen wird sie hier sein. Wohlgemerkt als meine Ehefrau und dauerhaft. Mit einer Ukrainerin, die bereits (seit Jahren) in Deutschland lebt, funktioniert das nicht, weil diese Menschen bereits fest in DE integriert und daher nicht mehr umzugswillig sind. Das Gleiche gilt für deutsche Frauen ab einem gewissen Alter. Abschließend; Wer selbst nicht fähig ist, zu wissen „Wer passt zu mir“, der kann hunderte oder tausende Euro ausgeben – Gewinner werden nur kostenpflichtige Seiten bzw Partnervermittlungen sein.

  2. 4.3
    Mitglieder
    80
    Erfolgschancen
    90
    Bedienung
    100
    Gratis Funktionen
    100
    Seriosität
    60

    Also ich finde, FDating ist klar und einfach strukturiert! War 2014 selbst mit einem Profil vetreten (Tipp eines dänischen Freundes von mir, der seine Frau ebenfalls dort gefunden hatte und immernoch! glücklich verheiratet ist) und hatte sehr interessante Kontakte mit Frauen aus Osteuropa. Darunter auch eine Frau aus Kasachstan. Wir haben uns mehrmals gegenseitig besucht…und sie wollte kein Geld von mir für irgendwelche Dinge! Man(n) sollte halt nur nicht naiv sein!!!
    Wir haben 2015 geheiratet, ok mittlerweile getrennt, aber das passiert auch mit deutschen Frauen.
    Fakt ist, ich kann FDating nur empfehlen! Aber wie gesagt, man sollte genau wissen was man will, nicht zu naiv sein (trifft auf jede Partnerbörse zu) und Geduld haben.

    hilfreich(2) nicht hilfreich(0)You have already voted this
  3. 4.6
    Mitglieder
    80
    Erfolgschancen
    100
    Bedienung
    100
    Gratis Funktionen
    100
    Seriosität
    80

    Ich kann das Testergebnis nicht nach vollziehen. Sicherlich einfache Seite, klar strukturiert, dafür aber kostenlos. Fakes habe ich auch schon bei angeblich Handaussortierten Profilen, die sehr viel Geld gekostet haben gefunden.
    Alles nur Werbung, um die hohen Mitgliedskosten zu recht fertigen.
    Ich habe hier Frauen gefunden, mit denen ich ein Treffen hatte und dann eine Partnerschaft eingegangen bin.
    Es ist sicherlich aber auch so, so wie man sich vorstellt, wird man auch empfangen.
    Ich kann jedoch nur meinen Vorredner beipflichten, man darf sicher nicht zu naiv sein, den gesunden Menschenverstand nicht ausschalten und nicht nur mit der Hose denken.
    Ich kann diese kostenlose Seite wirklich nur empfehlen.

    hilfreich(1) nicht hilfreich(0)You have already voted this

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Gesamt-Bewertung

*

Ihr Singlebörsen Vergleich