flirt-fever

flirt-fever
flirt-fever

flirten.chatten.daten.

Mitglieder: Über 4 Millionen

/ Anteil: 51% / 49%

Ø Alter: 18 – 35 Jahre

Basis-Account: Kostenlos

Kosten Premium: ab 1,99 € /14 Tage

Webseite: www.flirt-fever.de

4.2 Testergebnis
Seriös flirten?

flirt-fever - lockeres Flirten und Daten. Für Frauen komplett kostenlos.

Mitglieder
4
Erfolgschancen
4
Bedienung
6
Gratis Funktionen
4
Preis-Leistung
4
Seriosität
3
Vorteile
  • Für Frauen komplett kostenlos
  • Moderner Chat
  • Einfache Bedienung und Navigation
Nachteile
  • Ohne rechtzeitige Kündigung automatische, kostspielige Verlängerung
  • Premium Mitgliedschaft für Männer teuer
Bewertung hinzufügen  |  Bewertungen und Kommentare lesen

► Kostenlos ausprobieren

Testergebnis

flirt-fever, das Dating-Portal der Prebyte Media GmbH, hat aktuell über 4 Millionen Mitglieder (Anmeldungen) und es kommen täglich ca. 1000 neue Mitglieder hinzu. Die Erfolgsaussichten sind aufgrund vieler Profil-Leichen und Fakes nicht überragend hoch. Auch der Umgangston ist bei flirt-fever eher rau. Die Anmeldung erfolgt in wenigen kurzen Schritten. Was die Bedienung angeht, ist flirt-fever einfach und übersichtlich gestaltet. Es wird hier auf Schnickschnack verzichtet und sich auf die wesentlichen Funktionen konzentriert.

Bei einer Kostenlosen Mitgliedschaft können Sie Chatten, Nachrichten senden (nicht lesen), die Suche nutzen und im Magazin blättern. Für Frauen ist die Premium-Mitgliedschaft komplett kostenlos. Eine kostenpflichtige Mitgliedschaft ist für Männer nötig, um Nachrichten lesen und Gästebücher nutzen zu können. Die Kosten hierfür sind im Vergleich zu anderen Dating-Portalen sehr hoch. Wichtig ist auch, dass Sie unbedingt die Kündigungsfristen einhalten! Ansonsten kann es teuer werden …

Top 3 Alternativen

  • Anbieter
  • Testergebnis
  • Jetzt kostenlos ausprobieren

TV-Spot

flirt-fever Test

Allgemeines

flirt-fever gehört der Prebyte Media GmbH an und hat ihren Sitz in München. Der Kundensupport hingegen ist in Schönebeck zuhause.

Mitglieder

flirt-fever Profilbereich

flirt-fever Profil

Laut eigenen Angaben hat flirt-fever über 4 Millionen Anmeldungen – täglich kommen 1000 neue Mitglieder hinzu. Da das Löschen des Accounts nur über Anfrage an den Support geht, sind viele Profil-Leichen vorhanden.

Über Geschlechterverhältnis und Altersspanne der Mitglieder gibt flirt-fever keine Daten preis. Laut unseren Schätzungen sind hier Mitglieder hauptsächlich zwischen 18 und 35 Jahren vertreten. Das Geschlechterverhältnis wirkt relativ ausgeglichen, mit einem leichten Männerüberschuss.

Der Umgangston der Mitglieder ist größtenteils rau. Sie können hier auch nette Unterhaltungen finden, aber der Großteil der Gespräche lässt doch meist zu wünschen übrig.

Erfolgsaussichten

Die Erfolgsaussichten sind bei flirt-fever nicht sehr hoch einzustufen und man sollte sich hier keine all zu großen Hoffnungen machen, den Traumpartner auf Anhieb zu finden. Ein Großteil sucht hier lockere Geschichten – ohne feste Absichten.

Anmeldung

flirt-fever Registrierung

flirt-fever Anmeldung

Die geführte Anmeldung erfolgt rasch in wenigen kurzen Schritten:

1. Benutzernamen, E-Mail, Passwort, Geburtsdatum, Ich bin Boy/Girl, Ich suche Girl/Boy, Bestätigung der AGBs, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung

2. Angaben zur Person, Beruf, Hobbies, Charakter usw. und Foto-Upload

3. E-Mailcode bestätigen

4. Begrüßung auswählen oder selbst formulieren

5. Losflirten!

Benutzerfreundlichkeit

Nachdem Sie den Aktivierungscode bestätigt haben, werden Sie auf die Startseite Ihres Mitgliederbereichs weitergeleitet. Das Design dieses Portals ist modern, übersichtlich und einfach gehalten.

flirt-fever Mitgliederbereich

flirt-fever Mitgliederbereich

Sie haben eine Mailbox zur Verfügung, über die Sie Ihre Posteingänge und Postausgänge erreichen, eine Suchfunktion, einen Chat (allgemein) und ein Magazin. Gehen wir nun etwas ins Detail:

Mailbox: Hier verwalten Sie Ihre Nachrichten – Posteingang und Postausgang sind hier zu finden. Des weiteren sehen Sie die erhaltenen „Fever“, d.h. virtuelle Geschenke, Grüße, Lächeln und vieles mehr. Ebenso haben Sie Zugriff auf Ihr persönliches Gästebuch. Außerdem sind hier Ihre Listen: Freunde, Favoriten und Irgnoriert zu finden.

Als „Special“ können Sie sich über eine Partnerseite von flirt-fever Ihren Traumpartner oder einen Seitensprung vermitteln lassen.

Die Suchfunktion umfasst folgende Kriterien: Ich bin ein Girl/Boy und suche Boy/Girl, Alter von – bis, im Umkreis von (km), PLZ, Land, Sortieren nach z.B. Beliebtheit/Alter/Entfernung/PLZ/Name/Eintragsdatum, nur Flirts mit Bild und nur Flirts die online sind. Es kann auch direkt nach einem Benutzernamen gesucht werden.

Ein allgemeiner Chat mit integriertem privaten Chat und ein Magazin, bei dem Sie sich über Flirt-Themen informieren können, gehört auch zum Funktionsumfang.

Kostenlose Mitgliedschaft

In der Kostenlosen Mitgliedschaft können Sie Nachrichten schreiben (nicht lesen!), Fever versenden, den Chat, das Magazin, sowie die gesamte Suchfunktion nutzen.

Fever sind kleine Nachrichten, die ausgewählt werden können, z.B. einem Mitglied zuzwinkern, eine Rose senden, auf einen Kaffee einladen uvm.

Der Chat ist modern, hat jedoch hier und da technische Schwächen. Sie können über die Lounge rüber zu privaten 1:1-Chats wechseln.

Premium Mitgliedschaft

Als weibliches Mitglied haben Sie den Vorteil, dass Sie die Premium Mitgliedschaft komplett kostenlos nutzen können.

Im Premium Bereich können Sie zusätzlich Nachrichten lesen und die Gästebücher nutzen. Der Preis hierfür ist für die Herren jedoch beachtlich!

Kosten

Für Frauen ist flirt-fever komplett kostenlos. Die Männer hingegen müssen hier tief in die Tasche greifen. Außer des 14-tägigen Probeabos für 1,99 EUR gibt es ein 10-Wochen-Paket für insgesamt 120 EUR. Der Preis ist unserer Meinung nach nicht gerechtfertigt. Nichtmal die großen in der Online-Dating-Branche verlangen solch hohe Preise.

Hier die genauen Konditionen:

Premium Mitgliedschaft für Frauen:

  •  komplett kostenlos

Premium Mitgliedschaft für Männer:

  • 14-Tage für 1,99 EUR
  • 10-Wochen-Paket für 12 EUR/Woche
  • alternativ: Handy-Abo für 4,99 EUR/Woche

Zahlungsoptionen:

  • Bankeinzug

ACHTUNG: unbedingt die Kündigungsfrist von 14 Tagen beachten!

Anmerkung: alle Preisangaben sind ohne Gewähr

Kündigung

Die Kündigung muss bei flirt-fever schriftlich auf dem Postweg erfolgen. Die Kündigungsfrist beträgt 14 Tage vor Ablauf des Vertragzeitraums. Bei der 14-tägigen Testvariante gibt es keine Frist, die einzuhalten ist. Es muss lediglich vor Ablauf der 2 Wochen erfolgen.

Wichtig ist, dass Sie die Frist einhalten und rechtzeitig kündigen, da sonst der Vertrag automatisch auf das 10-Wochen-Paket verlängert wird und der Spaß dann unnötig teuer wird.

Weitere Informationen hierzu unter den flirt-fever ABG

Beim Löschen Ihres Gratis Accounts müssen Sie sich ebenfalls schriftlich an den Support wenden und die Löschung beantragen.

► flirt-fever kostenlos ausprobieren

flirt-fever.de Details

Mitglieder

  • Deutschland: über 4 Millionen Anmeldungen
  • Tägliche Neuanmeldungen: 1000
  • Geschlechterverhältnis: 51 % männlich / 49 % weiblich
  • Ø-Alter: 18 – 35 Jahre
  • Hauptflirtzeit: Abends
  • Fakes: vorhanden
  • Niveau der Mitglieder: normal, freundlich
  • Mitgliederkontrolle: Fotos werden redaktionell geprüft

Erfolgsaussichten

  • schwierig
  • Umgangston eher rau
  • eher lockere Geschichten

Bedienung

  • Benutzerfreundlichkeit: einfach, übersichtlich, selbsterklärend, alle nötigen Funktionen
  • Design: modern, übersichtlich, schlicht
  • Anmeldung: einfach, in wenigen Schritten, geführt
  • Funktionsumfang: alle nötigen Funktionen vorhanden, keine besonderen Extras
  • Suchfunktion: ausreichend
  • Profil Gestaltung: ausreichend

Kommunikation

  • Nachrichten
  • Fever senden (Zuwinken, eine Rose schenken, etc.)
  • Gästebucheinträge

Ladezeiten

  • kurz

Support

  • per Kontaktformular
  • per E-Mail
  • per Post

Gratis Funktionen

  • Nachrichten senden
  • Fever senden

Premium Funktionen

  • Nachrichten lesen
  • Gästebücher nutzen

Preis – Leistung

  • für Frauen: komplett kostenlos, daher top!
  • für Männer: unangebracht teuer

Kosten

Premium Mitgliedschaft für Frauen:

  • komplett kostenlos

Premium Mitgliedschaft für Männer:

  • 14-Tage für 1,99 EUR
  • 10-Wochen-Paket für 12 EUR/Woche
  • alternativ: Handy-Abo für 4,99 EUR/Woche

Anmerkung: alle Preisangaben sind ohne Gewähr

Zahlungsoptionen

  • Bankeinzug

Sicherheit / Anonymität

  • Kündigungs-Modell übertrieben
  • Bilder werden redaktionell geprüft

Profil löschen

  • nur schriftlich über den Support

Kündigung

  • muss schriftlich per Brief erfolgen
  • Kündigungsfrist:
    • 14 Tage vor Ablauf des Vertrages
    • bei der 14-Tage-Testversion keine Kündigungsfrist, muss jedoch vor Ablauf der 14 Tage gekündigt werden!

ACHTUNG: bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere 10 Wochen.

Gesamteindruck

  • mittelmäßig
  • für Frauen Premium Account kostenlos
  • für Männer sehr teuer
  • übersichtlich gestaltetes Portal
  • Navigation einfach
  • Kündigungsfristen unbedingt einhalten
  • Umgangston oft rau

Quelle: flirt-fever.de | © Fotos: Screenshots flirt-fever.de

[start-text b_name=“flirt-fever kostenlos ausprobieren“]

Ihre Erfahrungen

Wie sind Ihre flirt-fever Erfahrungen? Lassen Sie es uns wissen. Schreiben Sie einfach einen Kommentar hier unten. Und vergessen Sie nicht Ihre Bewertung beim User Rating abzugeben (die finden Sie oben direkt unter dem Testergebnis). Sie können maximal 5 Sterne vergeben.

Zum Singlebörsen Vergleich

2 Kommentare
Alle anzeigen Hilfreich Höchste Bewertung Niedrigste Bewertung Bewertung hinzufügen
  1. flirt-fever ist die absolute Abzocke ! – Männer finger weg !
    Kündigungen und auch Widerruf innerhalb der 14 Tage werden einfach nicht akzeptiert und man erhält immer wieder Mahnschreiben und mails von einer Kanzlei.

  2. für die testphase bezahlt man 2.99 und danach wenn man nicht rechtzeitig kündigt(sogar nicht online sondern per Brief), muss man für zehn wochen 140 euro bezahlen und bei der seite läuft einfach nichts. keiner antwortet, keiner schreibt zurück. es gibt einige profile, die man immer auf der homepage sieht und immer wieder die spam mails, fake acoounts. Fazit: bleibt fern fern fern von dieser Seite.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Gesamt-Bewertung

*

Ihr Singlebörsen Vergleich