Flirtlife

Single Dating & Flirt Chat

Mitglieder: Über 300.000

/ Anteil: 50% / 50%

Ø Alter: 18 – 30 Jahre

Basis-Account: Kostenlos

Kosten Premium: Kostenlos

Webseite: www.flirtlife.de

4.6 Testergebnis
Was nix kostet ...

Flirtlife ist zwar komplett kostenlos, dafür bekommen Sie leider auch entsprechend wenig geboten.

Mitglieder
4
Erfolgschancen
3
Bedienung
2
Gratis Funktionen
6
Seriosität
8
Vorteile
  • Komplett kostenlos
  • Geschlechterverhältnis ausgeglichen
  • Relativ aktive Community
Nachteile
  • Optisch und technisch völlig veraltet
  • Insgesamt relativ wenig los
Bewertung hinzufügen  |  Bewertungen und Kommentare lesen

Testergebnis

Flirtlife ist im Gesamten eher enttäuschend. Zwar sind über 300.00 Mitglieder angemeldet, von denen aber längst nicht alle aktiv sind. Außerdem konzentrieren sich diese sehr auf den Großraum Frankfurt. In Restdeutschland ist eher wenig los. Entsprechend bescheiden fallen auch die Erfolgsaussichten aus, wenn Sie nicht gerade in oder um Frankfurt wohnen. Die Anmeldung geht relativ zügig in zwei Schritten. Die Bedienung ist allerdings eine mittlere Katastrophe. Die Seite ist extrem unübersichtlich und auch nicht sehr schön anzusehen. Wir empfanden die Bedienung als ziemlich anstrengend.

Die kostenlose Mitgliedschaft enthält bereits alle wichtigen Funktionen wie die Suche, Nachrichtenfunktion usw. Für 4,99 EURO im Monat gibt es optional noch eine Premium-Mitgliedschaft die dann z.B. frei von Werbung ist und Sie im Ranking weiter oben anzeigt. Die Kosten sind dabei fix bei 4,99 EURO monatlich, unabhängig von der Laufzeit.

Insgesamt würden wir von Flirtlife eher abraten. Zwar ist durch die regionale Ausrichtung auf den Raum Frankfurt dort relativ viel los, aber die Bedienung der technisch und getalterisch veralteten Seite ist in unseren Augen auf die Dauer einfach zu anstrengend und frustrierend. Heutzutage gibt es genug Alternativen.

Top 3 Alternativen

  • Anbieter
  • Testergebnis
  • Jetzt kostenlos ausprobieren

Flirtlife Test

Allgemeines

Flirtlife ist eine komplett kostenlos nutzbare Datingseite, auf der sich zwar auch gebundene Mitglieder aufhalten, der Fokus aber dennoch auf Flirten und Kennenlernen von Singles liegt. Ein Großteil der Mitglieder kommt aus dem Frankfurter Raum.

Mitglieder

Flirtlife Profilbereich

Flirtlife Profil

Auf Flirtlife sind über 300.000 Mitglieder registriert, von denen allerdings nicht alle single sind. Da es sich um eine komplett kostenlose Quasi-Singlebörse handelt, sind von diesen 300.000 aber lange nicht alle regelmäßig aktiv. Allgemein ist auf Flirtlife leider nicht allzu viel los. Auf dem Forum ist zwar ein wenig was los, aber insgesamt hält sich der Betrieb doch stark in Grenzen.

Auffällig ist, dass ein sehr großer Teil der Mitglieder aus dem Großraum Frankfurt kommen, Aschaffenburg und Darmstadt mit eingeschlossen. Wenn Sie allerdings nicht gerade aus der Gegend kommen, werden Sie sich schwer tun, Singles in Ihrem Alter und in Ihrer Umgebung zu finden.

Da es sich eigentlich um eine Community handelt, ist eine Anmeldung schon ab 16 möglich. Bei normalen Singlebörsen ist dagegen ein Mindestalter von 18 die Regel. Generell ist auf Flirtlife eher ein jüngeres Publikum unterwegs. Zwischen 18 und 30 Jahren finden sich die meisten Mitglieder. Die älteren Semester sind weniger stark vertreten.

Erfolgsaussichten

Wenn Sie aus der Nähe von Frankfurt kommen, ist es durchaus möglich, dass Sie auf Flirtlife jemanden kennenlernen. Andernfalls sehen die Erfolgsaussichten allerdings eher bescheiden aus. Einmal weil im restlichen Deutschland relativ wenig los ist. Und zum anderen weil die Seite technisch und gestalterisch einfach stark veraltet ist und dadurch ziemlich unübersichtlich und schwer zu bedienen ist.

Anmeldung

Flirtlife Registrierung

Flirtlife Anmeldung

Die Anmeldung bei Flirtlife geht einigermaßen schnell. Zwei Schritte sind es nur insgesamt, von denen der zweite relativ umfangreich ausfällt. Im ersten Schritt geben Sie Ihren Usernamen, E-Mail-Adresse und ein Passwort ein. Im zweiten Schritt fallen relativ umfangreiche Angaben zu Ihrer Person an. Nachdem Sie dann Ihre E-Mail Adresse bestätigt haben, sind Sie dann aber auch schon drin.

Benutzerfreundlichkeit

Was die Benutzerfreundlichkeit angeht, ist Flirtlife zu ziemlich das schlechteste, was wir bisher getestet haben. Das muss man leider in aller Deutlichkeit sagen. Schon die Startseite ist extrem überladen, unübersichtlich und unaufgeräumt. Nach der Anmeldung wird es nicht gerade besser. Das Menü ist verwirrend, das gesamte Seitenlayout ist ein heilloses Durcheinander und zudem ist die Seite auch noch zugeschüttet mit Werbung.

Auch der Profilbereich ist ziemlich unpraktisch aufgeteilt. Man bemerkt zunächst gar nicht, dass unter den Bildern, die sich beim Anklicken eines Profils in einem neuen Fenster öffnen, noch etwas kommt. Die Profilinformationen lesen sich auch nicht sehr gut. Die gesamte Aufteilung ist einfach nicht sehr augenfreundlich gestaltet.

Auf der Proseite haben wir einige ganz nette Funktionen. Das Forum entspricht beispielsweise als eines der wenigen Elemente dem Durchschnitt. Hier ist auch einiges los. Allerdings speziell für Singles hat auch das Forum nicht allzu viel zu bieten. Bis auf ein paar nette Funktionen wie die Tagging-Funktion, die Möglichkeit ein Date einzustellen und eine Kennenlern-Funktion hat Flirtlife nicht allzu viel zu bieten.

Auch die Suchfunktion ist nur sehr mühsam zu bedienen.

Insgesamt ist Flirtlife wirklich anstrengend. Der gesamten Nutzeroberfläche konnten wir leider nichts abgewinnen.

Flirtlife Mitgliederbereich

Flirtlife Mitgliederbereich

Kostenlose Mitgliedschaft

Glücklicherweise sind die allermeisten Funktionen bei Flirtlife kostenlos. Das heißt alle wesentlichen Funktionen können Sie nutzen, ohne etwas bezahlen zu müssen. Das schließt vor allem die Nachrichtenfunktion, die Suche, den Profilbereich und das Forum ein.

Premium Mitgliedschaft

Für 4,99 EURO im Monat können Sie sich zusätzlich noch einige Zusatzfunktionen freischalten. Z.B. ist mit der Premium Mitgliedschaft Flirtlife komplett werbefrei, Sie werden als Premium-Mitglied besonders gekennzeichnet, werden im Ranking bevorzugt angezeigt und haben Zugriff auf 6 Webcams. Den Sinn von letzterem haben wir allerdings nicht ganz verstanden.

Kosten

Zum Zeitpunkt unseres Tests gab es bei Flirtlife nur eine Kostenoption. Nämlich die von 4,99 EURO pro Monat, unabhängig von der Laufzeit. Bezahlt werden kann ausschließlich per Handynummer.

Anmerkung: alle Preisangaben sind ohne Gewähr

► Top 10 Partnersuche Portale

Flirtlife.de Details

Mitglieder

  • Über 300.000
  • Geschlechterverhältnis: 50 % männlich / 50 % weiblich
  • Ø-Alter: 18 – 30 Jahre
  • Fakes: einige
  • Niveau der Mitglieder: durchschnittlich
  • Mitgliederkontrolle: mehr oder weniger keine

Erfolgsaussichten

  • eher unterdurchschnittlich

Bedienung

  • Benutzerfreundlichkeit: sehr unübersichtlich und verwirrendes Menü
  • Design: extrem veraltet
  • Anmeldung: 2 kurze Schritte
  • Funktionsumfang: überdurchschnittlich für kostenlose Datingseite
  • Suchfunktion: technisch ok, aber umständlich zu bedienen
  • Profil Gestaltung: unübersichtlich

Kommunikation

  • Nachrichten
  • Chat
  • Gästebuch
  • Geschenke
  • Coins schenken
  • Forum
  • Gruppen
  • Webcam

Ladezeiten

  • kurz

Support

  • Hilfesystem
  • Kontaktformular

Gratis Funktionen

  • Profil anlegen
  • Bis zu 5 Fotos hochladen
  • Suchfunktion nutzen
  • Profilbesucher sehen
  • Forum und Community nutzen
  • Nachrichten empfangen, lesen und schreiben
  • An Gewinnspielen teilnehmen

Premium Funktionen

  • Komplett werbefrei
  • Premium-Kennzeichnung
  • Bevorzugtes Ranking
  • 1 Bildergalerie
  • HQ-Bilder
  • 200 Kennenlerntreffer
  • 6 Webcams
  • 8 Bonus-Cams

Preis – Leistung

  • durchschnittlich

Kosten

Premium Mitgliedschaft:

  • 4,99 EUR / Monat

Anmerkung: alle Preisangaben sind ohne Gewähr

Zahlungsoptionen

  • Per Handynummer

Gesamteindruck

  • Eher unterdurchschnittlich
  • Komplett kostenlos nutzbar
  • Forum und Community ist relativ aktiv
  • Design extrem veraltet
  • Sehr unübersichtlich
  • Keine reine Datingseite, gibt auch gebundene Mitglieder
  • Insgesamt nicht viel los

Quelle: flirtlife.de | © Fotos: Screenshots flirtlife.de

► Top 10 Partnersuche Portale

Ihre Erfahrungen

Wie sind Ihre Flirtlife Erfahrungen? Lassen Sie es uns wissen. Schreiben Sie einfach einen Kommentar hier unten. Und vergessen Sie nicht Ihre Bewertung beim User Rating abzugeben (die finden Sie oben direkt unter dem Testergebnis). Sie können maximal 5 Sterne vergeben.

Zum Vergleich der kostenlosen Singlebörsen

2 Kommentare
Alle anzeigen Hilfreich Höchste Bewertung Niedrigste Bewertung Bewertung hinzufügen
  1. Kontakt freudige Menschen sind dort zu treffen und meistens geht es nur um das wann und wo.
    Die meisten User haben Fotos rein gestellt die zwar die Person zeigt nur in Optisch Bessere Zeiten.Die Profile lassen meiner Meinung nach eher vermuten das es sehr viele Frustrierte Frauen gibt. Hat man ein leere Profil oder es steht seinen Einfach Fragen wird man feststellen das das Wort einfach eine andere Bedeutung hat. Den eine Antwortgarantie gibt es natürlich nicht.
    Wenn man mit dem Armin in Kontakt treten möchte da kann es sein das du erst nach einer Woche Antwort bekommst. 300000 sind dort Registriert und viel waren schon sehr lange nicht mehr da.

  2. Also vor 1-2 Jahren war Flirtlife echt super, da waren so im Schnitt in der Altersgruppe die man suchte um die 100 Leute immer Online. War dann länger nicht da und eben, es ist einfach ein Witz und kann es mir nicht erklären, wenn ich mal Online bin und Glück habe, sind gerade wo früher 100 Leute waren maximal 10. Aber da muss man schon Glück haben, meist sind es nur 3-4 .
    Keine Ahnung wohin die alle abgewandert sind, denn so krass kann es doch nicht weniger werden zumal es früher echt super war.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Gesamt-Bewertung

*

Ihr Singlebörsen Vergleich