Fuckbook

Suchst du VergnĂŒgen?

SaveSavedRemoved 0
Mitglieder: Über 500.000
Geschlechter: ♂ 70% / ♀ 30%
Ø Alter: 18 – 30 Jahre
Basis-Account: Kostenlos
Kosten Premium: ab 7,95 € mtl.
Webseite: www.fuckbook.com
2.9 Testergebnis
Flop

Fuckbook - eine Erotik-Community mit vielen Fakes und wenig Niveau, keine Empfehlung

Mitglieder
2.5
Erfolgschancen
2
Bedienung
3.5
Gratis Funktionen
4
Preis-Leistung
2.5
SeriositÀt
3
Vorteile
  • Erotik-Community mit vielen Mitgliedern
  • Einige Funktionen im kostenlosen Bereich
Nachteile
  • Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis stimmt nicht
  • Viele Fakes und Animateure
  • FĂŒr Casual Dating ungeeignet
Bewertung hinzufĂŒgen

Testergebnis

Fuckbook-Logo

Bei Fuckbook sind ĂŒber 500.000 Mitglieder registriert, darunter reichlich Fakes, Animateure und Co. Die Erfolgsaussichten auf niveauvolle reale Kontakte sind hier sehr gering. Die Anmeldung ist in wenigen Sekunden erledigt.

Was die Bedienung betrifft, werden Sie keine Schwierigkeiten haben, da alle Funktionen und MenĂŒpunkte selbsterklĂ€rend und gut zu finden sind. Bei der kostenlosen Mitgliedschaft sind die Funktionen eingeschrĂ€nkt. FĂŒr den vollen Funktionsumfang wird eine Premium-Mitgliedschaft fĂ€llig, deren Kosten im Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis nicht all zu gut abschneiden.

Unser Fazit: Fuckbook.com ist eine Erotik-Community mit reichlich Fakes und Animateuren. Der reale Flirt-Spaß bleibt hier ganz klar auf der Strecke. Niveauvolle Flirts gehen gegen Null… Keine Empfehlung von unserer Seite.

Top 3 Alternativen

  • Anbieter
  • Testergebnis
  • Jetzt kostenlos ausprobieren

Fuckbook Test

Allgemeines

Fuckbook – eine Erotik-Community, die neben dem Namen auch optisch stark an Facebook erinnert. Die Funktionen sind auch recht Ă€hnlich, natĂŒrlich sind diese an den Casual Bereich und die BedĂŒrfnisse der Zielgruppe angeglichen. Zart besaitete User sollten vielleicht von diesem Portal absehen, da hier Einblicke gewĂ€hrt werden, die nicht jedermann zu schĂ€tzen weiß.

Fakes und Animateure sind bei Fuckbook.com auch reichlich vorzufinden.

Die Macher dieses Portals sind lediglich ĂŒber E-Mail erreichbar.

Mitglieder

Fuckbook-Profil
Profil

Unter Community stellt man sich normalerweise vor, dass sich Privatpersonen ĂŒber ein Portal kennenlernen und austauschen können. Leider ist das hier etwas anders. Fuckbook beheimatet reichlich Fakes und Animateure, die dafĂŒr da sind, die anderen User zu bespaßen – „Fakebook“ wĂ€re auch ein passender Name. Insgesamt gibt es ĂŒber 500.000 angemeldete User.

Ab 18 Jahren kann jeder mitmachen. Aufgrund der Facebook-Ähnlichkeit sind eher die jĂŒngeren unter den Erwachsenen hier vertreten. Wir schĂ€tzen die Altersspanne auf 18 bis 30 Jahren. Die MĂ€nner sind – wie ĂŒblich bei diesen Portalen – um einiges stĂ€rker vertreten. Die Damen dĂŒrfen sich auf jede Menge Nachrichten „freuen“.

Die Nachrichten sind qualitativ nicht sehr hochwertig, auch hier ist es besser, wenn man ein dickeres Fell hat. Nicht nur die Fotos und Videos sind teilweise recht fragwĂŒrdig, auch die Versuche mit Ihnen in Kontakt zu kommen.

Erfolgsaussichten

Die Erfolgsaussichten sind ĂŒberschaubar. Aufgrund der vielen Fakes und Animateure ist es schwierig reale Kontakte an Land zu ziehen. Vielen geht es auch nur ums gesehen werden und möchten ihr Ego etwas aufbessern – gerade bei weiblichen Usern ist das keine Seltenheit.

Anmeldung

Das Anmeldeformular ist direkt auf der Startseite zu finden. Zuerst geben Sie ein, ob Sie ein Mann oder eine Frau sind. Es besteht auch die Möglichkeit, sich als PÀrchen dort anzumelden.

Per HĂ€kchen geben Sie an, was Sie suchen: Mann, Frau oder Paar.

Neben Ihrem Alter, geben Sie Ihre E-Mailadresse an, welche fĂŒr die BestĂ€tigungs-Mail benötigt wird.

Nun wĂ€hlen Sie noch einen Benutzernamen und ein Passwort und dann kann es mit Klick auf „Anmelden“ auch schon losgehen. Durch Klick auf den Anmeldebutton erklĂ€ren Sie, dass Sie 18 Jahre oder Ă€lter sind und dass Sie die Datenschutzbestimmungen sowie die Nutzungsbedingungen zustimmen.

(Durch die Registrierung erhalten Sie zusÀtzlich eine kostenlose Mitgliedschaft bei SnapSext.com.)

Fuckbook fĂŒhrt Sie nun durch die Profilerstellung:

Fuckbook-Anmeldung
Profil erstellen

Benutzerfreundlichkeit

Wer sich bei Facebook auskennt, wird hier sofort Parallelen erkennen und wissen, wie das Portal zu bedienen ist. Auch „Quereinsteiger“ werden sich bei der Bedienung nicht schwer tun. Das Design ist recht schlicht, die Werbung dagegen lĂ€sst tief blicken.

Direkt im Mitgliederbereich sehen Sie neue „Posts“. Die Bilder zeigen sofort, was hier Programm ist.

Fuckbook-Mitgliederbereich
Mitgliederbereich

Kostenlose Mitgliedschaft

Im kostenlosen Bereich gibt es bereits ein paar Funktionen, um das Portal sinnvoll nutzen zu können:

  • Profil erstellen
  • Bilder- und Videoupload
  • Posten
  • Freunde hinzufĂŒgen
  • Freundschaftsanfragen
  • Profile und Bilder ansehen
  • Besucherliste sehen
  • Nachrichten lesen und senden (eingeschrĂ€nkt)
  • Suchfunktion

Premium Mitgliedschaft

Wenn Sie das Portal uneingeschrÀnkt nutzen möchten und unbegrenzt Nachrichten mit anderen austauschen möchten, dann ist eine Premium Mitgliedschaft notwendig. Sie erhalten zusÀtzlich ein Premium Abzeichen an Ihrem Profil und ein paar Goodies oben drauf.

Hier sind alle nennenswerten Premium Funktionen im Überblick:

  • unbegrenzt Nachrichten senden
  • unbegrenzt Geschenke senden
  • Premium Abzeichen
  • Karma Boost
  • erweiterte Such- und Filteroptionen
  • exklusive Premium-Funktionen
  • antworte Mitgliedern und generierten Cupid Profilen
  • keine Werbung

Wenn Sie online Coins erwerben, können Sie heiße Videos anschauen und mit dieser Online-WĂ€hrung bezahlen.

Kosten

Bei Fuckbook gibt es 3 verschiedene Laufzeiten, was die Premium Mitgliedschaft betrifft: 12 Monate, 3 Monate und 1 Monat. Je nach Laufzeit unterscheiden sich auch die monatlichen Kosten.

Ab und an gibt es auch Special-Angebote wie zum Beispiel FrĂŒhlings-Rabatte oder Ă€hnlichem.

Neben der Premium Mitgliedschaft haben Sie die Möglichkeit, Coins zu erwerben. Mit den Coins können Sie heiße Videos anschauen und mit dieser Online-WĂ€hrung bezahlen.

Hier die genauen Konditionen:

Premium Mitgliedschaft:

  • 7,95 EUR / Monat (12 Monate)
  • 14,95 EUR / Monat (3 Monate)
  • 29,95 EUR / Monat (1 Monat)
  • Special-Angebote immer mal wieder

Coins:

  • 350 Coins fĂŒr 19,95 EUR
  • 700 Coins fĂŒr 39,95 EUR
  • 1100 Coins fĂŒr 59,95 EUR
  • 2000 Coins fĂŒr 99,95 EUR

Zahlungsoptionen:

  • Kreditkarte
  • SEPA-Überweisung

Anmerkung: alle Preisangaben sind ohne GewÀhr

KĂŒndigung

Ihre kostenlose Mitgliedschaft können Sie problemlos ĂŒber den Mitgliederbereich beenden:

Profil > Benutzerkonto > Profil löschen – fertig!

Wenn Sie bei Fuckbook als Premium Mitglied genug gesehen haben, dann mĂŒssen Sie sich mit dem KĂŒndigungswunsch direkt an den Support wenden.

â–ș Top 10 Casual Dating Portale

Fuckbook.com Details

Mitglieder

  • Deutschland: ĂŒber 500.000
  • GeschlechterverhĂ€ltnis: 70 % mĂ€nnlich / 30 % weiblich
  • Ø-Alter: 18 – 30 Jahre
  • Hauptflirtzeit: abends
  • Fakes: vorhanden
  • Niveau der Mitglieder: unterer Durchschnitt
  • Mitgliederkontrolle: keine offensichtlichen Kontrollen, freiwillige Verifizierung möglich

Erfolgsaussichten

  • nicht sehr hoch

Bedienung

  • Benutzerfreundlichkeit: einfache Bedienung
  • Design: stark an Facebook angelehnt
  • Anmeldung: schnell und einfach
  • Funktionsumfang: gut
  • Suchfunktion: mittelmĂ€ĂŸig
  • Profil Gestaltung: mit Bildern und Videos

Kommunikation

  • Nachrichten
  • Freunde hinzufĂŒgen
  • Freundschaftanfragen
  • Posts
  • PinnwĂ€nde

Support

  • per E-Mail

Gratis Funktionen

  • Profil erstellen
  • Bilder- und Videoupload
  • Posten
  • Freunde hinzufĂŒgen
  • Freundschaftsanfragen
  • Profile und Bilder ansehen
  • Besucherliste sehen
  • Nachrichten lesen und senden (eingeschrĂ€nkt)
  • Suchfunktion

Premium Funktionen

  • unbegrenzt Nachrichten senden
  • unbegrenzt Geschenke senden
  • Premium Abzeichen
  • Karma Boost
  • erweiterte Such- und Filteroptionen
  • exklusive Premium-Funktionen
  • antworte Mitgliedern und generierten Cupid Profilen
  • keine Werbung

Coins Funktionen

  • Videos anschauen

Preis – Leistung

  • schlecht

Kosten

Premium Mitgliedschaft:

  • 7,95 EUR / Monat (12 Monate)
  • 14,95 EUR / Monat (3 Monate)
  • 29,95 EUR / Monat (1 Monat)
  • Special-Angebote immer mal wieder

Coins:

  • 350 Coins fĂŒr 19,95 EUR
  • 700 Coins fĂŒr 39,95 EUR
  • 1100 Coins fĂŒr 59,95 EUR
  • 2000 Coins fĂŒr 99,95 EUR

Anmerkung: alle Preisangaben sind ohne GewÀhr

Zahlungsoptionen

  • Kreditkarte
  • SEPA-Überweisung

Sicherheit / AnonymitÀt

  • ?

Profil löschen

  • Profil > Benutzerkonto > Profil löschen

KĂŒndigung

  • ĂŒber den Support

Gesamteindruck

  • Erotik-Community
  • reichlich Animateure und Fakes
  • es geht ums sehen und gesehen werden
  • lehnt sich optisch stark an Facebook an
  • Preise unserer Meinung nach zu teuer
  • fĂŒr ernsthaftes Casual Dating ungeeignet

Quelle: fuckbook.com | Â© Fotos: Screenshots fuckbook.com

â–ș Top 10 Casual Dating Portale

Ihre Erfahrungen

Wie sind Ihre Fuckbook Erfahrungen? Lassen Sie es uns wissen. Schreiben Sie einfach einen Kommentar hier unten. Und vergessen Sie nicht Ihre Bewertung beim User Rating abzugeben (die finden Sie oben direkt unter dem Testergebnis). Sie können maximal 5 Sterne vergeben.

Zum Casual Dating Vergleich

Deine Erfahrungen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Gesamt-Bewertung

*

Ihr Singlebörsen Vergleich
Logo