Handicap-Love-Screen

Handicap Love

Die Singlebörse für Menschen mit Behinderungen
► Kostenlos ausprobieren
Handicap-Love-Logo

Auf einen Blick

Mitglieder Über 3000 (geschätzt)
40% ♂ 60% ♀
Ø Alter 18 60
Preis siehe Test
Für Frauen komplett kostenlos
Freundliche und offene Community
Aktive Mitglieder
Einfache Bedienung
Funktionen sind ausbaufähig
Handicap Love
Handicap Love - Singlebörse für Menschen mit Behinderungen, für Frauen komplett kostenlos

Testergebnis

Mitglieder
Erfolgschancen
Bedienung
Gratis Funktionen
Preis-Leistung
Seriosität

Fazit:
Handicap Love - Singlebörse für Menschen mit Behinderungen, für Frauen komplett kostenlos

2.9

Handicap Love


User Wertung: 0 (0 votes)
► Kostenlos ausprobieren
Anmeldung 100% kostenlos & unverbindlich

Testergebnis

Handicap-Love-LogoÜber 3000 (geschätzte Zahl) freundliche, herzliche und interessierte Mitglieder erwarten Sie bei Handicap Love, einer Singlebörse für Menschen mit Behinderungen. Die Erfolgsaussichten sind aufgrund der Offenheit der Mitglieder als relativ gut einzustufen. Die Anmeldung ist einfach gestaltet – Sie werden durch alle Anmeldeschritte geführt. Für eine einfache Bedienung ist auch gesorgt, sodass Sie sich schnell zurechtfinden werden. Bei der kostenlosen Mitgliedschaft haben Sie bereits einige Funktionen zur Verfügung. Für eine sinnvolle Kommunikation ist allerdings eine Premium-Mitgliedschaft notwendig. Die weiblichen Singles dürfen sich freuen: alle Damen bekommen die Premium Mitgliedschaft komplett kostenlos. Für die männlichen User fallen geringe Kosten an: 30 EUR pro Jahr (2,50 EUR pro Monat) – kein Abo!

Unser Fazit: Handicap Love ist eine Community für Menschen mit Handicap, die jeden herzlich mit offenen Armen aufnimmt. Sie werden sehr schnell Kontakte knüpfen, da eine offene Atmosphäre das Kennenlernen vereinfacht. Hier braucht niemand schüchtern sein.

Top 3 Alternativen:

      

Handicap-Love bei Punkt12

Handicap Love Test

Allgemeines

Handicap Love ist mehr als ein Flirtportal, es ist viel mehr eine Community für Menschen mit Behinderungen, die hier zusätzlich noch auf die Suche nach einer Partnerschaft gehen können.

Jeder User kann entscheiden, ob es nur um den Austausch mit anderen Betroffenen gehen soll oder ob er/sie auf die Suche nach der großen Liebe gehen will. Natürlich sind auch mehrere Varianten möglich.

Gerade in der heutigen Zeit, in der Schönheit, Vitalität und Gesundheit groß geschrieben werden, fällt es Menschen mit körperlichen und/oder seelischen Einschränkungen schwerer, neue Kontakt zu knüpfen und auf andere Menschen zuzugehen.

Hilfreich ist es hier eine freundliche und offene Community für alle Menschen mit kleineren oder größeren Handicaps zu haben, bei der man sich frei und ohne Vorbehalte mitteilen und andere Menschen für sich gewinnen kann. Mitglieder der Community sind verständnisvoll und wissen auch selbst, wie es ist, nicht der hochgelobten „Norm“ zu entsprechen. Ebenso ist ein Austausch mit Usern mit ähnlichen Erkrankungen oder Einschränkungen möglich, was vielen auch ein gutes Gefühl gibt, da man auf einmal merkt, dass man nicht alleine da steht. Tipps und aufmunternde Worte können auch sehr hilfreich sein.

Es ist jedoch durchaus nicht so, dass es in dieser Community nur um den Austausch von Defiziten geht. Lebenslustige, humorvolle und positive Menschen sind hier aktiv, bei denen sich so mancher Mensch eine Scheibe abschneiden kann…

Mitglieder

Über die genaue Mitgliederzahl liegen uns leider keine Daten vor. Schätzungweise sind circa 3000 Mitglieder bei handicap-love.de angemeldet. Zu bemerken ist allerdings, dass es auch einige Profilleichen gibt. Profilleichen sind Profile, die erstellt, evtl auch genutzt wurden, aber dann passiv in der Datenbank verweilen, da sich die Profilbesitzer nicht mehr einloggen. Oft werden Profile nicht gelöscht, wenn Sie nicht mehr benutzt werden, sondern liegen einfach unbenutzt in der Datenbank.

Da die weiblichen User die Premium Mitgliedschaft komplett kostenlos bekommen, sind diese auch in der Überzahl. Wir schätzen, dass die Damen mit ca. 60 % vertreten sind. Die Herren dagegen mit dementsprechend 40 %.

Was das Alter betrifft, sind die Mitglieder bunt gemischt. Zwischen 18 und 60 Jahren sind alle Altersstufen zu finden. Eine bunte Community in allen Bereichen.

Handicap-Love-Profil

Profil

Sehr erfreulich ist, dass Sie freundlich und herzlich empfangen werden. Direkt nach der Anmeldung erhalten Sie einige Nachrichten, bei denen Sie nett und offen willkommen geheißen werden. Es entsteht sofort eine Wohlfühlatmosphäre.

Die Mitglieder sind direkt an Ihnen und Ihrer Geschichte interessiert. Egal, ob Sie schon ein Foto in Ihrem Profil haben oder nicht. Hier merkt man, dass es nicht um die Optik geht, sondern Interesse am Menschen besteht.

Erfolgsaussichten

Freundliche, herzliche und interessierte Menschen sind bei Handicap Love zu finden. Das sind gute Voraussetzungen um Kontakte zu knüpfen und vielleicht sogar eine neue Liebe zu finden.

Ein kleines aber entscheidendes Hindernis ist hier allerdings, dass meist die Entfernungen zwischen den Mitgliedern nicht gerade gering sind. Da es sich bei handicap-love.de um eine doch recht spezielle Community handelt und vergleichsweise wenige Mitglieder angemeldet sind, befindet sich der potentielle Traumpartner nicht unbedingt in der unmittelbaren Umgebung. Je nach Handicap kann die Entfernung schon eine Hürde darstellen.

Der Online-Austausch ist jedenfalls absolut positiv. Neue Bekanntschaften, Freundschaften knüpfen, nette Flirts, hier ist für jeden etwas dabei. Die große Liebe ist natürlich nicht ausgeschlossen…

Anmeldung

Handicap-Love-Anmeldung

Anmeldung

Um bei Handicap Love mitmachen zu können, ist eine kurze Anmeldung notwendig. Über den „Anmelden“-Button gelangen Sie zu einem kurzen Formular, in dem Sie sich vorstellen und ein paar Daten angeben:

  • Benutzername
  • Passwort
  • Passwort wiederholen
  • Dein Vorname
  • Dein Geburtstag
  • E-Mail-Adresse
  • Land
  • PLZ
  • Ort
  • Geschlecht
  • Ich suche: eine Frau/einen Mann
  • Gewicht
  • Größe
  • Familienstand
  • Augen
  • Haare
  • Dein Handicap (Freitext)
  • AGBs, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung per Häkchen akzeptieren

Sie erhalten im Anschluss eine Aktivierungsmail an die angegebene Mailadresse. Schauen Sie auch im Spam Ordner nach, falls Sie im regulären Posteingang keine Mail finden können.

Die eingehende Mail enthält einen Link, den Sie zur Aktivierung Ihres Accounts anklicken müssen. Innerhalb weniger Minuten wird Ihr Account geprüft und freigeschaltet.

Benutzerfreundlichkeit

Handicap-Love-Mitgliederbereich

Mitgliederbereich

Das Design von Handicap ist freundlich und einladend, wie auch die Mitglieder dieser Community.

Der Support ist per E-Mail oder Telefon (jeden Mittwoch) erreichbar und hilft bei Fragen sowie technischen Problemen.

Alle Funktionen sind schnell und unkompliziert erreichbar, sodass man sich schnell zurechtfindet.

Ein besonderes Feature ist, dass die Schriftfarbe und Schriftgröße schnell per Klick verändert werden können. Letzteres bezieht sich allerdings leider nur auf einen Teil des Textes.

Ihnen steht eine freiwillige Prüfung auf „Echtheit“ Ihres Profiles zur Verfügung. So können andere User sehen, ob es sich bei Ihnen um eine „echte“ Person handelt und sich kein Fake hinter dem Profil versteckt.

Kostenlose Mitgliedschaft

Direkt nach der Anmeldung sind die männlichen Mitglieder kostenlose Basis-Mitglieder mit den dazugehörigen Funktionen. Die Frauen bekommen direkt eine kostenlose Premium Mitgliedschaft und kommen in den Genuss, die gesamte Community mit allen Funktionen zu nutzen.

Für die männlichen User stehen im kostenlosen Bereich folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Profil erstellen
  • Profile besuchen
  • Anklopfen
  • Bilder hochladen
  • Pinnwand nutzen
  • Suchfunktion

Premium Mitgliedschaft (für Frauen kostenlos)

Die Damen dürfen sich freuen: alle Frauen bekommen die Premium Mitgliedschaft mit allen dazugehörigen Funktionen komplett kostenlos bereitgestellt.

Die Herren bekommen die Premium Variante für 30 EUR pro Jahr. Es handelt sich hierbei nicht um ein Abo, das bedeutet, Sie müssen keine automatische Verlängerung fürchten.

Zu den Premium Funktionen gehört die Kommunikation über Nachrichten, ein Weblog, ein Chat und das Anlegen einer Kontaktliste.

Funktionen kurz und knapp:

  1. Nachrichten
  2. Weblog
  3. Kontakte hinzufügen
  4. Chat

Kosten

Für Damen ist Handicap-Love.de komplett kostenlos.

Für Männer ist die freiwillige erweiterte Mitgliedschaft für 30 EUR pro Jahr zu bekommen. Auf den Monat umgelegt kostet Sie eine Premium Mitgliedschaft nur 2,50 EUR.

Bei dieser Mitgliedschaft handelt es sich nicht um ein Abo, d.h. die Mitgliedschaft wird nicht automatisch verlängert.

Es gibt vier Zahlungsmöglichkeiten:

  • Bankeinzug
  • Überweisung
  • PayPal
  • Kreditkarte

Wenn Sie sich für Bankeinzug, PayPal oder Kreditkarte entscheiden, wird der Premium Account sofort freigeschaltet. Bei Überweisung erfolgt die Freischaltung nach Eingang der Zahlung.

Kündigung

Um Ihren Account bei HandicapLove zu kündigen, sind zwei kurze Schritte notwendig. Auf der Startseite befindet sich, wenn Sie ausgeloggt sind, ein Button mit dem Namen „Account löschen“. Nachdem Sie auf diesen geklickt haben, erscheint ein Feld, in welches Sie Ihre Benutzerdaten eingeben. Mit Klick auf „Mitgliedschaft beenden“ erhalten Sie eine E-Mail an Ihr Postfach. Diese Mail enthält einen „Löschlink“ welchen Sie anklicken müssen. Im Anschluss wird die Löschung Ihres Accounts abgeschlossen.

Kurz:

  • Schritt 1: Startseite (Sie müssen mit Ihrem Account ausgeloggt sein!) > „Account löschen“ > Benutzerdaten eingeben > „Mitgliedschaft beenden“
  • Schritt 2: E-Mailpostfach öffnen > „Löschlink“ anklicken > fertig!

Handicap-Love.de Details

Mitglieder

  • Deutschland: über 3000 (geschätzt)
  • Geschlechterverhältnis: 40 % männlich / 60 % weiblich (geschätzt)
  • Ø-Alter: 18 – 60 Jahre
  • Hauptflirtzeit: abends
  • Fakes: keine offensichtlichen
  • Niveau der Mitglieder: angenehm, freundlicher Umgang, offener Empfang der Neumitglieder
  • Mitgliederkontrolle: kurze Prüfung nach Anmeldung, freiwillige Verifizierung möglich

Erfolgsaussichten

  • gut

Bedienung

  • Benutzerfreundlichkeit: sehr einfache Bedienung
  • Design: freundlich
  • Anmeldung: einfach und schnell
  • Funktionsumfang: gut
  • Suchfunktion: gut
  • Profil Gestaltung: gut

Kommunikation

  • Nachrichten
  • Chat
  • Forum
  • Gästebücher/Pinnwand

Support

  • per E-Mail
  • per Telefon (jeden Mittwoch)

Gratis Funktionen

  • Profil erstellen
  • Profile besuchen
  • Anklopfen
  • Bilder hochladen
  • Pinnwand nutzen
  • Suchfunktion

Premium Funktionen (für Frauen kostenlos)

  • Nachrichten
  • Weblog
  • Kontakte hinzufügen
  • Chat

Kosten

  • für Frauen: kostenlos
  • für Männer: 30,00 EUR pro Jahr (kein Abo)
  • Autorisierung beantragen: einmalig 8,00 EUR

Zahlung

  • Bankeinzug
  • Überweisung
  • PayPal
  • Kreditkarte

Sicherheit / Anonymität

  • keine besondere Möglichkeiten

Profil löschen

  • Schritt 1: Startseite (Sie müssen mit Ihrem Account ausgeloggt sein!) > „Account löschen“ > Benutzerdaten eingeben > „Mitgliedschaft beenden“
  • Schritt 2: E-Mailpostfach öffnen > „Löschlink“ anklicken > fertig!

Gesamteindruck

  • freundliche und offene Community für Menschen mit Handicap
  • für Frauen komplett kostenlos
  • ausreichender Funktionsumfang
  • einfache Bedienung

Quelle: handicap-love.de | © Fotos: Screenshots handicap-love.de

Ihre Erfahrungen

Wie sind Ihre Handicap Love Erfahrungen? Lassen Sie es uns wissen. Schreiben Sie einfach einen Kommentar hier unten. Und vergessen Sie nicht Ihre Bewertung beim User Rating abzugeben (die finden Sie oben direkt unter dem Testergebnis). Sie können maximal 5 Sterne vergeben.

Zum Singlebörsen Vergleich





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Zum Seitenanfang ↑
  • Gesamt-Testsieger: PARSHIP

  • LoveScout24 Testbericht

  • NEU.DE Testbericht