KWICK-Screen-NEU

Auf einen Blick

Mitglieder Über 1 Million
55% ♂ 45% ♀
Ø Alter 12 70
Preis komplett kostenlos
Komplett kostenlos
Vollwertiges Soziales Netzwerk
Gute Flirtmöglichkeiten
Teilweise rauer Umgangston
Viele Fakes
KWICK
Bessere Flirtmöglichkeiten als bei Facebook - und das komplett kostenlos.

Testergebnis

Mitglieder
Erfolgschancen
Bedienung
Gratis Funktionen
Seriosität

Fazit:
Bessere Flirtmöglichkeiten als bei Facebook - und das komplett kostenlos.

3

Der Geheimtipp für Singles


User Wertung: 1.6 (9 votes)
► Kostenlos ausprobieren
Anmeldung 100% kostenlos & unverbindlich

Testergebnis

KWICK ist was Online Dating angeht ein kleiner Geheimtipp. Das vermeintliche Social Network lässt sich mit einer Kontaktanzeige im Profil und der Suchfunktion speziell nach Singles und Usern mit Kontaktanzeige schnell als komplett kostenlose Singlebörse „missbrauchen“.

Den Umgangston in der Community fanden wir stellenweise etwas rau, aber die Technik und das Design sind auf dem neuesten Stand und die vielen vielen Funktionen und Features dieses „Multi-Funktions Social Network / Community / Dating Portals“ machen wirklich Spaß.

Top 3 Alternativen:

      

KWICK Test

Allgemeines

1999 als Studienprojekt in Form eines Internet-Magazins gegründet, entwickelte sich KWICK ab 2001 schnell zu einer stattlichen Community zur regionalen Partyszene. Heute ist KWICK mit über 1 Million Mitglieder deutschlandweit eine der größten und erfolgreichsten Social Networks mit verschiedensten und vor allem absolut kostenlosen Nutzungsmöglichkeiten. Das Flirten ist eine davon, weswegen auch wir die Seite einmal dahingehend unter die Lupe genommen haben.

Auszeichnungen und Preise

KWICK ist das erste Soziale Netzwerk, das das TÜV Siegel Überwachter Datenschutz“ verliehen bekam. Hier wurde KWICK nach einem aufwendigen Vergabeverfahren sensible Datenverarbeitung sowie laufende Qualitätssicherungen im Bereich Datenschutz bescheinigt.

Mitglieder

Über eine Million Mitglieder hat KWICK deutschlandweit. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass KWICK in erster Linie ein Soziales Netzwerk bzw. eine Community ist. Das heißt die Zahl der Singles, die KWICK als Dating Portal nutzen, ist deutlich niedriger. Dennoch waren wir angenehm überrascht, wieviele ausgewiesene Singles wir über die sehr gut funktionierende Suchfunktion ausfindig machen konnten. KWICK kann also nach unseren Erfahrungen tatsächlich sinnvoll als „Quasi-Singlebörse“ genutzt werden.

Altersmäßig ist bei KWICK wirklich alles vertreten. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre. Von da angefangen geht es hoch bis in die späten 60er Jahre hinein. KWICK ist also tatsächlich für jedes Alter. Das Geschlechterverhältnis hält sich mit einem Männeranteil von 55% auch noch einigermaßen die Waage.

Was uns etwas erschreckt hat, war das Niveau der Mitglieder. Wir sind hier überdurchschnittlich oft auf grundlose Beschimpfungen gestoßen, auch öffentlich als Bildkommentare, Gästebucheinträge u.ä. Auch viele Fakes tummeln sich auf KWICK, die munter für die eine oder andere schlüpfrige Seite werben. Das zeigt, dass die Mitgliederkontrolle deutlich besser sein könnte. Es gibt zwar die Möglichkeit Mitglieder zu melden, womit man gegen Fakes ziemlich effektiv vorgehen kann. Diese Profile werden dann schnell gesperrt. Die Profilkontrolle direkt bei der Anmeldung lässt bisher aber noch sehr zu wünschen übrig. Anmelden kann sich zunächst tatsächlich jeder. Das Handwerk wird den schwarzen Schafen erst nach wiederholtem negativem Auffallen gelegt.

KWICK ist nunmal keine reine Singlebörse. Bei Social Networks sind strengere Kontrollen bei der Anmeldung bis dato noch nicht üblich. Daher sei auf der Betreiberseite hier mal ein Auge zugedrückt. Den betroffenen Usern ist dieser Umstand natürlich auch kein wirklicher Trost.

Erfolgsaussichten

Was die Erfolgsaussichten angeht, tun wir uns im Falle KWICK etwas schwer ein allgemein gültiges Urteil zu fällen. Durch den Umstand, dass KWICK in erster Linie ein Social Network ist, tummeln sich hier natürlich Mitglieder mit den unterschiedlichsten Absichten und Vorstellungen. Es sei mal soviel gesagt: Wir haben uns bei unseren Tests tatsächlich etwas schwer getan, einen tatsächlichen Flirt via Chat oder Nachrichten herzustellen. Ob diese Erfahrungen repräsentativ für die ganze Seite ist, sei jetzt mal dahingestellt.

Vor allem die weiblichen User haben insgesamt eine eher abwehrende Haltung was Erstkontakte von männlicher Seite angeht, was sicherlich auch mit dem bereits erwähnten Mitgliederniveau zusammenhängt.

Die Erfolgsaussichten würden wir daher insgesamt mal vorsichtig im mittleren Bereich einsortieren.

Anmeldung

Wie man es von Sozialen Netzwerken gewohnt ist, geht die Anmeldung schnell innhalb weniger Sekunden. Bei der Profilgestaltung darf man etwas mehr Zeit einkalkulieren, weil es hier wirklich viele Möglichkeiten gibt. Natürlich sind die allermeisten Angaben und Gestaltungsmöglichkeiten optional, sprich keine Pflicht.

Benutzerfreundlichkeit

KWICK ist trotz der vielen Optionen sehr übersichtlich gehalten und entspricht sowohl optisch als auch funktional dem aktuellen technischen Stand. Die älteren Semester werden sich vermutlich zu Beginn etwas schwerer tun, aber facebook-erprobte User werden mit KWICK auf Anhieb zurechtkommen.

Besonders gefallen hat uns hier die Vielfalt an Funktionen und die dennoch gewahrte Funktionalität. KWICK ist Soziales Netzwerk, Community, Veranstaltungs- und Partybilderverzeichnis, Forum, Blogging Community und und und gleichzeitig. Und ganz wichtig für uns: Dank clever integrierten Funktionen auch als Dating- und Flirtportal nutzbar.

Durch eine optional zuschaltbare Kontaktanzeige können Sie Ihr normales Profil im Handumdrehen in ein Dating Profil verwandeln. Spezielle Features wie etwa via „Flirten“ Kontakt aufzunehmen tun das Übrige.

Auch die Suchfunktion bietet die Möglichkeit speziell nach Singles und auch nach Usern mit Kontaktanzeige zu suchen.

Kostenlose Mitgliedschaft

Bei KWICK als komplett kostenloses Social Network deckt sich die Beschreibung hier mit dem Abschnitt zur Benutzerfreundlichkeit.

Hier nochmal in einem Satz:

Das Soziale Netzwerk KWICK lässt sich mit geschickt eingesetzten Features, wie der dem Profil zuschaltbaren Kontaktanzeige und der speziellen Suche nach Singles und Usern mit Kontaktanzeigen, wunderbar als Singlebörse „missbrauchen“.

Premium Mitgliedschaft

So etwas wie eine Premium Mitgliedschaft gibt es bei KWICK nicht.

Kosten

Die Kostenfrage hat sich damit auch erledigt.

Kündigung

Ihren Account kündigen können Sie ganz einfach im Menü unter Einstellungen -> Benutzerkonto -> Mitgliedschaft beenden.

KWICK.de Details

Mitglieder

  • Anzahl: über 1 Million
  • Geschlechterverhältnis: 55 % männlich / 45% weiblich
  • Ø-Alter: 12 – 70 Jahre
  • Hauptflirtzeit: Abends
  • Fakes: einige
  • Niveau der Mitglieder: eher niedrig
  • Mitgliederkontrolle: mangelhafte Kontrolle

Erfolgsaussichten

  • durchschnittlich, da keine reine Singlebörse

Bedienung

  • Benutzerfreundlichkeit: hoch
  • Design: modern
  • Anmeldung: in 2 bequemen Schritten innerhalb weniger Sekunden
  • Funktionsumfang: sehr hoch
  • Suchfunktion: gut
  • Profil Gestaltung: sehr gut

Kommunikation

  • Nachrichten
  • Chat
  • „Flirten“
  • Gästebuch

Ladezeiten

  • kurz

Support

  • telefonisch
  • Support Anfrage via Formular
  • Hilfeforum
  • KWICK Hilfe Wiki

Gratis Funktionen

  • KWICK ist komplett kostenlos
  • umfangreiche Profilgestaltung
  • Kontaktanzeige zu Profil hinzufügen
  • unbegrenzt Fotos hochladen
  • unbegrenzt Fotoalben anlegen
  • eigener Blog
  • Forum
  • Events
  • Partyfotos
  • Nachrichten schreiben
  • Chat

Premium Funktionen

  • KWICK ist komplett kostenlos

Preis – Leistung

  • KWICK ist komplett kostenlos

Kosten

  • KWICK ist komplett kostenlos

Zahlungsoptionen

  • KWICK ist komplett kostenlos

Zertifikate/Preise

  • erstes Soziale Netzwerk, das das TÜV Siegel „Überwachter Datenschutz“ verliehen bekam

Anonymität

  • Ihre E-Mail-Adresse und andere persönliche Daten bleiben geheim
  • Überwachter Datenschutz ist TÜV zertifiziert

Kündigung

  • schnell und unkompliziert
  • Einstellungen -> Benutzerkonto -> Mitgliedschaft beenden

Gesamteindruck

  • vollwertiges Social Network
  • komplett kostenlos
  • gut als Singlebörse nutzbar
  • viele Funktionen und Features
  • Mitgliederniveau teilweise erschreckend
  • für kostenloses Angebot insgesamt gut

Häufige Fragen

Quelle: kwick.de | © Fotos: Screenshots kwick.de

Ihre Erfahrungen

Wie sind Ihre KWICK Erfahrungen? Lassen Sie es uns wissen. Schreiben Sie einfach einen Kommentar hier unten. Und vergessen Sie nicht Ihre Bewertung beim User Rating abzugeben (die finden Sie oben direkt unter dem Testergebnis). Sie können maximal 5 Sterne vergeben.

Zum Vergleich der kostenlosen Singlebörsen



Tags: , , , , , ,


► alle anzeigen

7 Erfahrungen zu KWICK

  1. SandraSo says:

    Nie im Leben hat Kwick noch 1Mio Mitglieder. Wenn die noch 5% davon aktiv haben, wären sie glücklich.
    Außer hunderttausenden von Karteileichen geht da schon ein oder zwei Jahre nichts mehr.
    Außer Fakes die sich täglich anmelden. Alle alten Kwickies sind weg, die ganzen Urgesteine und witzigen Personen hat man gelöscht oder sie sind abgehauen.
    Bitte bei solchen Tests nicht auf die Zahlen der Betreiber verlassen.
    Quelle Wikipedia:
    „Seit April 2012 lässt sich KWICK! nicht mehr durch AGOF und IVW ausweisen.“
    Warum wohl?
    Bitte den Test anpassen, so ist das super irreführend.

  2. Peter says:

    Wohnte mal in BW Raum Stuttgart war einer der ersten Kwickies doch dann verlor ich irgendwie immer mehr die Lust am virtuellen Leben liegt vielleicht auch an meinem Alter. Damals (vor der Jahrtausendwende) war der Umgang untereinander sehr sozial mit etlichen auch bei Kwick eingetragenen traf ich mich immer in der Leonberger Nachtschicht und hatte dort meinen Spaß. Kwick hat sehr viel gemacht auch reale Treffen und Veranstaltungen organisiert. Heute bin ich nur noch bei Facebook eingetragen zum Kommunizieren mit meinen Freunden, die ich nicht oft sehen kann.

  3. michael says:

    KWICK War Vor 8 Jahre In ORDNUNG Aber Jetzt Sind Nur HEUCHLER An Den WERCK Die Frauen Unterstützen ……………………………………PRIVAT SEITE HAT KEIN KWICK WAS ZU SUCHEN WIESO SPERRT ER DANN MICH……………………….

  4. poisoned says:

    Hab es ca. 3 Monate genutzt – der Rauhe Umgantston ist etwas untertrieben – vor allem, was den öffentlichen chat angeht wird wohl geduldet, dass eine kleine Gruppe in ihrem kleinen Buddelplatz im dreck graben darf, wie sie möchte oder sogar noch soweit geht, fast schon mit Paranoiden einschätzungen jedes neuen users auf diesen draufzugehen um herauszufinden, ober da irgendetwas nicht stimmen könnte…^^

    Arm

  5. theo says:

    Über eine Million Mitglieder in Deutschland? Würde heissen, jeder 70. Deutsche ist dabei? Ich bin immer vorsichtig bei solchen Anbietern! Wenn man Friendscout & Co. mitrechnet, ist mindestens jeder Deutsche auf einer Datingwebsite, was ja wohl nicht stimmern kann.

    Ich bevorzuge kleinere Portale, z.B. http://flirt-platform.de – die habens nicht nötig mit solchen Mitgliederzahlen zu bluffen. Ich glaube nicht daran, dass sich die riesigen Portale mit solch hohen Userzahlen eine gewisse Profilqualität erhalten können.

  6. Redaktion says:

    Der Support von KWICK hilft bei solchen Problemen gerne weiter:
    KWICK Supportanfrage
    Die Supportanfrage ist kostenlos und wird innerhalb von 48 Stunden beantwortet.

  7. thomas.krattiger says:

    kann mich nicht anmelden warum?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Zum Seitenanfang ↑
  • Gesamt-Testsieger: PARSHIP

  • ElitePartner Testbericht

  • LoveScout24 Testbericht